Logo Stichpunkt

Betriebsferien vom 10.9.2018 bis 29.9.2018 !!


ab dem 2.10.2018 bin ich wieder für Euch da


Piercingstudio Stichpunkt

Kleidung, Schmuck und Accesoires
Kaiserstr.81 in 66386 St. Ingbert

Neue Öffnungszeiten !!


Dienstag       15:00 bis 18:30 Uhr
Donnerstag  15:00 bis 18:30 Uhr
Freitag          15:00 bis 18:30 Uhr

1.Samstag im Monat 11:00 bis 14:00 Uhr



Mail: kontakt@stichpunkt-igb.de

Telefon: 06894 / 94 90 672
Telefax: 06894 / 94 90 673

Körperschmuck kommt niemals aus der
Mode und nun hat Leila Ouertani das erste
professionelle Piercingstudio in St. Ingbert
eröffnet. Der „Stichpunkt“ ist in einer der
Hauptstraßen von St. Ingbert, in der
Kaiserstraße 81, direkt gegenüber dem
Tattoostudio „Frank Winter“.

Leila Ouertani hat sechsjährige Berufs-
erfahrung im Umkreis gesammelt und
eröffnet nun ihr eigenes Geschäft.

Im „Stichpunkt“ stehen Hygiene und Sauberkeit
an erster Stelle, Sporentests werden regelmäßig
durchgeführt. Im Studio werden keine
Oberflächenpiercings gemacht, doch alle
anderen Klassiker wie Ohren, Mundbereich,
Nase, Braue und Nabel. Brustwarzen werden
nur bei Volljährigen gestochen, genauso wie
der Intimbereich, der allerdings nur bei
weiblichen Kunden gepierct wird. Wer jünger
als 18 Jahre ist, benötigt für den klassischen
Körperschmuck eine Einverständniserklärung
der Erziehungsberechtigten.

In der warmen Atmosphäre des Ladens kann
man sich wohlfühlen und sich der Piercerin
anvertrauen. Neben dem Piercingstudio selbst
gibt es im „Stichpunkt“ auch eine große
Auswahl an Schmuck, Kleidung, Taschen
und Accessoires zu günstigen Preisen.

Preisliste Piercings:

  • Bauchnabel, Braue, Brustwarze, Lippe, Ohr ab 35 €
  • Zunge und Industrial jeweils ab 50 €
  • Madonna ab 45 €

inklusive Standarschmuck i.d.R. Titan BCR

Preisliste Intim Frauen:

  • Klitorisvorhaut vertikal ab 45 €
  • Christina ab 45 €

inklusive Standardschmuck Titan Barbell oder Banane

  • Klitorisvorhaut horizontal ab 35 €
  • innere und äußere Schamlippe ab 35 €

inklusive Standarschmuck i.d.R. Titan BCR

Ganz wichtig:

Brustwarzenpiercings und Piercings im Intimbereich, sowie das Dehnen der Ohren
erst ab 18 Jahren. Alle anderen Piercings auch unter 18 Jahren, aber nur mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.